So funktioniert’s

Wie funktioniert 60 MINUTES?

60_minutes_bonn_2015_lixe_exit60 MINUTES in Bonn-Endenich ist das neue und atemberaubende Live-Escape-Indoor-Spielerlebnis für zwei bis sechs Spieler. Ein Team, viele Geheimnisse, eine Flucht und nur 60 Minuten Zeit!

Spürt in den Spielräumen die geheimen Botschaften auf, fügt die Informationen zusammen, kombiniert geschickt, knackt die Codes und lüftet die Geheimnisse, spürt die Schlüssel auf und dann nichts wie raus, bevor die Zeit abläuft.

Keine Kraftanstrengungen, keine Schockeffekte, sondern tolle Erfolgserlebnisse durch Logik, Verstand und Teamwork. Zusammen seid Ihr stark. Und wenn Ihr mal nicht weiter wisst, bekommt Ihr einen Hinweis. Ein Spielleiter verfolgt das Geschehen über Kameras und ist Euch unter Umständen eine wertvolle Hilfe.

60 MINUTES ist eine neue Form der Unterhaltung, ein Spiel, das bleibenden Eindruck hinterlassen wird. 60 MINUTES - grandiose Unterhaltung. Ideal als Teambuildingmaßnahme, der Spaß für Gruppen und Familien.

Wie ist der Ablauf bei 60 MINUTES?

1. Die Buchung

Sucht Euch auf unserer Webseite zuerst den Raum aus, den Ihr spielen möchtet und dann entscheidet Euch für einen Termin. Über das eingebundene Toll könnt Ihr ganz unkompliziert buchen und dann dürft Ihr Euch auf ein tolles Event freuen.

2. Die Einführung

Nach einer herzliche Begrüßung bekommt Ihr vom 60 MINUTES-Spielleiter eine Einführung in das Spiel. Da wir pro Tag mehrere Termin haben, bitten wir Euch, unbedingt pünktlich zu sein, da sich sonst die nachfolgenden Termine alle nach hinten schieben und dies nicht im Sinne der anderen Spieler ist.

3. Jetzt geht's los! 60 Minuten!how_01

Die Türen schließen sich im Spielbereich. Jetzt seid Ihr auf Euch gestellt. Schärft Eure Sinne, spürt die Hinweise auf und kombiniert geschickt. Aber denkt daran: Die Uhr tickt und tickt... Unser 60 MINUTES-Spielleiter passt auf Euch auf und verfolgt das Geschehen mittels der installierten Kameras. Sollte Ihr bei Euren Ermittlungen ins Stocken geraten, gibt es schon mal hilfreiche Tipps.

4. Die Zeit wird knapp

Nur noch wenige Minuten...die Spannung steigt...

how_025. Geschafft!

Eurer Team hat sich durchgebissen. Respekt.

6. Urkunden & Fototermin

Jeder Mitspieler des Teams bekommt eine Urkunde. Gerne machen wir von Euch mit einem Eurer Handys ein schönes Erinnerungsfoto.

Was sind Escape Games?

Escape Games (Flucht-Spiele) werden als Computerspiele seit etlichen Jahren erfolgreich vermarktet. Ziel ist es, Hinweise aufzuspüren und durch intelligentes Kombinieren Schlüssel und Codes zu finden, die den Weg in die Freiheit ermöglichen. Im Internet gibt es Plattformen wie „escapefan.com“, die weit über hundert Online-Spielszenarien bietet. In China wurden die Escape-Games im Oktober 2008 erstmals in der Zehn-Millionenmetropole Harbin in der Provinz Heilongjiang als reales Freizeiterlebnis angeboten.

Mittlerweile werden Live-Escape-Games oder Live-Exit-Games in mehr als 40 Ländern auf allen Kontinenten verteilt vermarktet. Alleine in Deutschland sind mehr als 30 Real-Escape-Standorte entstanden. 60 MINUTES ist seit Dezember 2014 in Bonn aktiv und das Spielerlebnis in der Region Bonn und Rhein-Sieg.